Matamata

4 Bewertungen

Zuerst war Frodo und das Auge von Sauron, und davor Mordor und die Stadt von Edoras, und der freundliche Hobbit, Bilbo Beutlin, und seine utopisches Haus im Auenland. Die sanften grünen Hügel sind mit Hobbit Löchern und einfachen Behausungen, in denen Gandalf sich ducken muss, gespickt. Es ist der Ort, wo Frodo sich auf sein episches Abenteuer begab und der Herr der Ringe aufgezeichnet wurde.

Mit der Veröffentlichung der Hobbit Filme ist die Gegend um Hobbiton zu schnellem Ruhm gekommen und das Shire ist ein zentraler Ort in der Geschichte. Nicht nur Hobbits, Zauberer und Reiter haben die Möglichkeit die Stadt von Matamata zu besuchen, sondern auch Sie. Matamata liegt in den Hügeln östlich von Cambridge, etwa zwei Stunden außerhalb von Auckland und war der Drehort für das Dorf der frohgemuten Hobbits. Nach den Dreharbeiten für "Der Herr der Ringe“, blieben die Hobbit Löcher auf der Weide, da sie nahtlos in die Landschaft passten.

Location
Adresse: Matamata, New Zealand, Neuseeland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (6)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard







mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen