Nordchile Sehenswürdigkeiten

Nordchile

Nationalreservat Los Flamencos

4 Berichte

Das Nationalreservat Los Flamencos in San Pedro de Atacama ist nach den hier lebenden Flamingos benannt. Insgesamt Leben hier drei unterschiedliche Arten von ...  Weitere Informationen

Laguna Chaxa

1 Bericht

Die Laguna Chaxa dient den meisten Besuchern als Einstieg in den Salzsee. Hier ist der Grund mit einer nicht essbaren Salzkruste bedeckt. Der kristalline ...  Weitere Informationen

Valle del Arcoiris

1 Bericht

Betrachtet man die intensiven, hellen Farben von San Pedro de Atacama und dessen Umgebung, fragt man sich, wie es möglich sein soll, dass das Tal namens ...  Weitere Informationen

Tal des Mondes

28 Berichte

Seit hunderten von Jahren ist nicht ein einziger Tropfen Wasser im Tal des Mondes gefallen, und daher können die vom Wind geformten Salz Statuen ihre ...  Weitere Informationen

Salar de Atacama

20 Berichte

Die weltweit trockenste Wüste ist die Atacama-Wüste, die sich in extremen Höhen innerhalb eines Anden-Talkessels befindet und vom ...  Weitere Informationen

El Tatio Geysire

13 Berichte

Die El Tatio Geysire, die sich hoch oben in den Anden bis an den Sternenhimmel erstrecken, brechen aus über 80 Ventilen in gespenstische Wolken aus, die ...  Weitere Informationen

Laguna Miscanti & Laguna Miñiques - Hochebene Altiplano

Um Seen so hoch über dem Meeresspiegel zu sehen, muss man zur Hochebene Altiplano kommen, das Gebiet zwischen den Gipfeln der Anden in Chile, ...  Weitere Informationen

Ojos del Salar

Um die Bedeutung der Worte Ojos de Salar zu verstehen, muss man wissen, dass Salar ein trockener Salzsee ist und Ojo das Auge. Die Augen der Salzpfanne sind ...  Weitere Informationen

Tebenquiche-Lagune

Diese Lagune wird häufig auf einer Fahrt zur Laguna Cejar und dem Vulkan Ojos del Salar besucht. Man sollte meinen, dass der Besuch von mehreren ...  Weitere Informationen

Atacamawüste

4 Berichte

Da sie das Wort „Wüste“ enthält, erwartet man, dass die Atacama ein extrem trockener Ort ist. In dieser gewaltigen, ausgedörrten Mondlandschaft ...  Weitere Informationen

Quitor

1 Bericht

Das Monument Pukara de Quitor blickt auf das fruchtbare Tal des Río San Pedro. Seine dicken Steinwänden, haben die Grünen Oase seit etwa 1100 ...  Weitere Informationen

Museo Arqueológico R. P. Gustavo Le Paige

Dieses Museum ist ein guter Ort, um Ihren Aufenthalt in San Pedro de Atacama zu beginnen, da ein Besuch mit wenig Stress verbunden ist und Ihnen doch die ...  Weitere Informationen

Puritama Thermalquellen

In den sternenklaren Nächten der Anden, kombiniert mit den kalten Atacama-Winden, wird es einigen unvorbereiteten Touristen sehr kalt. Die Berge hier ...  Weitere Informationen

Toconao

Toconao ist ein kleines ruhiges Dorf, dessen Name in der ausgestorbenen einheimischen Kunza-Sprache "Ort der Steine" bedeutet. Die ersten Siedlungen ...  Weitere Informationen

Tulor

Obwohl es angesichts des rauen Klimas dieser unglaublich trockenen, hochgelegenen Region der Atacama-Wüste widersinnig scheinen mag, ist diese Gegend ...  Weitere Informationen