Kloster von Cimiez (Monastère de Cimiez)

60 Bewertungen

Zum Kloster von Cimiez gehören eine Kirche, ein Friedhof und ein Klostergebäude, in dem noch heute Franziskanermönche leben. In der Kirche findet man bedeutsame Gemälde regionaler Künstler aus dem 15. Jahrhundert vor, nämlich die der Gebrüder Brea. Im Kloster ist das Musée Franciscain untergebracht, das mit Fresken aus dem 17. Jahrhundert geschmückt ist, zahlreiche Dokumente präsentiert, sowie eine nachgebaute Zelle, die zeigt, wie asketisch das religiöse Leben wirklich ist. Die Kapelle geht auf das 17. Jahrhundert zurück und der herrliche Garten bietet einen wunderbaren Blick über Nizza.

Der Maler Henri Matisse liegt auf dem Friedhof des Monastère Notre Dame de Cimiez begraben. Sein Grab ist mit der Inschrift „Sépulture Henri Matisse“ am Haupteingang des Friedhofs versehen, der gleich neben der Klosterkirche an der Avenue Bellanda liegt. Auch Raoul Dufy (1877-1953) liegt hier begraben.

Location
Adresse: Place du Monastere, Cimiez, Frankreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard

Nizza Le Grand Tour Hop-on-Hop-off-Besichtigungstour

Besuchen Sie Nizza an Bord unseres Doppeldeckerbusses mit offenem Oberdeck. Genießen Sie die einzigartige Aussicht vom Oberdeck und nehmen Sie sich die Zeit, um die außergewöhnliche Denkmäler und die Landschaft bewundern. Nutzen Sie unsere Strecke, so viel Sie möchten. Steigen Sie nach Belieben ein und aus und dank unserer 16 Bushaltestellen erreichen Sie leicht alle Touristenattraktionen. Entdecken Sie die Geheimnisse hinter der Geschichte von Nizza mit unserem mehrsprachigen Kommentar!
  • Dauer: 1 bis 2 Tage
  • Angeboten in: DeutschDeutsch
Ab
25,49 $ USD
Details anzeigen
  • Dauer: 1 bis 2 Tage
  • Angeboten in: DeutschDeutsch
Ab
25,49 $ USD


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen