Marble House

Das Marble House ist ein ausgezeichnetes Beispiel von Newports Sommerhäusern aus dem goldenen Zeitalter der Stadt. Das Haus wurde vom renommierten Architekten Richard Morris Hunt entworfen und zwischen 1888 und 1892 für William und Alva Vanderbilt erbaut. Die 50-Zimmer Villa kostete $11 Millionen Dollar und hatte einen Personalbestand von 36 Bediensteten. Es war eines der ersten Beaux-Arts-Bauwerke in den Vereinigten Staaten und sein aufwendiges Design wurde durch das Le Petit Trianon in Versailles, Frankreich inspiriert.

Der U-förmige Eingang des Gebäudes, mit seinen korinthischen Säulen, auf der Bellevue Avenue, ähnelt dem des Weißen Haus. Im Inneren gibt es eine Reihe von pompösen Zimmern, sowie die zwei-stöckige Treppen Halle im Siena Marmor und mit einer venezianischen Deckenmalerei aus dem 18. Jahrhundert. Der Grand Salon ist mit drei verschiedenen Arten von Gold verziert und das Esszimmer ist mit rosa Numidian Marmor ausgestattet.

Location
Adresse: 596 Bellevue Ave, Newport, RI 02840, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


Empfohlen für Newport


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen