Strawberry Fields, John Lennon Gedenkstätte

1.004 Bewertungen

Im New Yorker Central Park liegen die über 1 Hektar großen Strawberry Fields, die dem Beatles-Sänger John Lennon gewidmet sind. Die Gedenkstätte wurde 1985 eröffnet, fünf Jahre, nachdem Lennon vor seiner Wohnung in den Dakota Apartments erschossen wurde, und ist nach dem Beatles-Hit „Strawberry Fields Forever“ benannt. Im Fokus des Denkmals steht ein Steinmosaik mit dem Wort „Imagine“, ein weiterer großer Hit der Band. Hier treffen Besucher auf Impromptu-Künstler, die vor allem zu Lennons Geburtstag am 9. Okt. sowie zu seinem Todestag am 8. Dez. bekannte Beatles-Lieder zum Besten geben. Auch Nachtwachen werden hier abgehalten, wie beispielsweise nach den Anschlägen vom 11. September. Es ist außerdem ein Denkmal für weitere Musiklegenden und versteht sich als Ort des Friedens, wenngleich der Garden of Peace besonders eindrucksvoll mit Pflanzen und Steinen übersät ist, die von 150 verschiedenen Ländern zur besinnlichen Meditation gespendet wurden.

Location
Adresse: USA
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (71)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen