Carnegie Hall

886 Bewertungen

An der 881 Seventh Avenue in Midtown West liegt die Carnegie Hall, ein prestigeträchtiger Konzertsaal, der sowohl als wichtige Kulturstätte bekannt ist, als auch als Geburtsort vieler großer Musikkarrieren. Dieses Gebäude, das 1891 eröffnet wurde, ist der Ort, an dem Judy Garland 1961 ein mit fünf Grammys ausgezeichnetes Album schuf, an dem Benny Goodman im Jahr 1938 eines der meistverkauften Jazz-Alben der Geschichte produzierte, und an dem Dr. Martin Luther King Jr. 1968 seine letzte große öffentliche Ansprache hielt. Heutzutage finden in der Carnegie Hall jährlich rund 250 hochkarätige Klassik- und Popkonzerte statt. Auch die Architektur ist bemerkenswert, denn es handelt sich um eines der letzten großen nur aus Stein gebauten Gebäude der Stadt. Es bietet neben dem an die italienische Renaissance angelehnten Stil und den internationalen Design-Akzenten auch isolierte Wände und hohe Decken, die für einen eleganten Innenraum mit herausragender Akustik sorgen.

Location
Adresse: 881 Seventh Ave, New York, NY, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (3)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen