New Orleans Pharmacy Museum

Lange bevor der Berufsstand jenen hohen Stellenwert erreichte, den er heute inne hat, hegte man die heute antiquierte Meinung, „Apotheker“ seien kaum mehr als Scharlatane mit Zaubertränken. Das änderte sich erst 1804, als Gouverneur Claiborne in Louisiana ein Gesetz verabschiedete, das eine Apothekerlizenz. Nach einer dreistündigen mündlichen Prüfung, im ebenfalls berühmten Cabildo Gebäude, wurden die Apotheker vereidigt und dazu verpflichtet, fortan redlich ihrem Handwerk nachzugehen. Der erste lizensierte Apotheker der USA hieß Louis Dufilho und im heutigen New Orleans Pharmacy Museum befand sich einst sein Laden. Heute ist dieser Ort ein Symbol dafür, wie weit es der Berufsstand gebracht hat. Alte Ampullen, Waagen und ein heimeliges Flair des Vergangenen prägen das Museum. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Medizin und tauchen Sie beim Besichtigen der umfangreichen Sammlung für einen Moment in die Vergangenheit ein.

Location
Adresse: 514 Chartres Street, New Orleans, Louisiana, USA
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (12)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller







Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen