Qutub Minar

81 Bewertungen

Die phantastischen Gebäude dieses Komplexes gehen auf den Beginn der islamischen Herrschaft in Indien zurück. Der Qutub Minar selbst ist ein riesiger (73m) Siegesturm, dessen Bau 1193 begann, gleich nach der Niederwerfung des letzten Hindu Königreiches in Delhi. An seinem Fuße steht Quwwat ul-Islam Masjid, Indiens erste Moschee.

Der Turm besteht aus fünf einzelnen Stockwerken, jedes wird von einem ausladenden Balkon charakterisiert. Wie aus einem Märchen entsprungen, gleicht der Turm einem Kegel mit einem Durchmesser von 15m am Boden und 2,5m an der Spitze. Die ersten drei Etagen bestehen aus rotem Sandstein, die vierte und fünfte aus Marmor und Sandstein. Die Treppen im Inneren des Turms sind so steil, dass selbst dem abgebrühtesten Kletterer schwindelig wird. Es ist also kein Wunder, dass eine Massenpanik während eines Schulausflugs 1979 mehrere Leben forderte. Seitdem ist das Innere des Turms für Besucher geschlossen.

Location
Adresse: Delhi-Gurgaon Rd, Mehrauli, New Delhi, Indien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (7)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen