Gurudwara Sis Ganj Sahib

Der Gurudwara Sis Ganj Sahib ist einer der berühmten schönen Gurudwaras (Andachtsstätten der Sikh) in Delhi. Dieser Gurudwara, der in Chandni Chowk in Alt Delhi steht, wurde zu Ehren des neunten Sikh Gurus, Tegh Bahadur, erbaut, der vom Mughal Kaiser Aurangzeb an diesem Ort 1675 geköpft wurde, nachdem er sich geweigert hatte, zum Islam zu konvertieren.

Einer der Anhänger des Gurus schaffte es, seinen Körper zu finden und einäschern zu lassen, während der „Sis“ (Kopf) von einem anderen Anhänger nach Anandpur Sahib gebracht wurde, wo er vom Sohn des Gurus eingeäschert wurde, der später der 10. und letzte Guru der Sikh werden sollte.

Der heutige Gurudwara wurde 1930 errichtet. Der Stamm eines Banyan Baumes, unter dem Tegh Bahadur geköpft wurde, steht heute noch, ebenso wie der Brunnen, in denen der Guru badete. Neben dem Gurudwara Sis Ganj Sahib steht das Kotwali (Polizeistation), genau der Ort, in dem der Guru gefangen gehalten und seine Anhänger gefoltert wurden.

Location
Adresse: Chandni Chowk, New Delhi, India, Indien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (24)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen