Kröller-Müller Museum

Rund 20.000 Kunstwerke gibt es im Kröller-Müller Museum im niederländischen Otterlo zu sehen. Das Kunst- und Skulpturenmuseum (das 1938 eröffnet wurde) gründete die Sammlerin Helene Kröller-Müller, eine frühe Bewunderin von Vincent van Gogh. Heute gilt van Gogh zwar als einer der berühmtesten Künstler weltweit, zu Lebzeiten wurde ihm allerdings nur wenig Beachtung geschenkt. Kröller-Müller hielt van Gogh für einen „großen Geist der modernen Kunst“ und wurde zu einem erfolgreichen Sammler seiner Werke. Die Aufmerksamkeit, die sie ihm schenkte, trug sogar maßgeblich zu seinem Ruf als Künstler bei. Das Kröller-Müller Museum ist die zweigrößte Sammlung an van Gogh Bildern der Welt (rund 90 Gemälde und 180 Zeichnungen). Neben der riesigen Sammlung an Werken von van Gogh beherbergt das Museum auch Meisterwerke von Künstlern wie Claude Monet, Georges Seurat, Pablo Picasso und Piet Mondriaan. Mit dazu gehört außerdem einer der größten Skulpturengärten Europas.

Location
Adresse: Houtkampweg 6, 6731 AW, Otterlo, Netherlands, Niederlande
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen