Kloster Andechs

Die Biergärten Münchens sind weltbekannt, doch nur wenige bieten ein so idyllisches Panorama wie die 40 Kilometer südwestlich von München gelegene Klosterbrauerei Andechs. Das Benediktinerkloster datiert bis ins Jahr 1392 zurück, sitzt auf dem Heiligen Berg und überblickt den herrlichen Ammersee. Der bestens erhaltene Kreuzgang des Klosters ist dessen ältestes Element. Den architektonischen Höhepunkt stellt jedoch die beeindruckende Barockkirche dar, die 1712 überarbeitet wurde. Dem Besucher zeigt sich aus dem Turm der Kirche heraus ein unbeschreiblicher Blick über das Ammerseetal.

Das seit dem Mittelalter als Wallfahrtsort bekannte Kloster ist auch für seine angeschlossene Brauerei bekannt, wo seit 1455 traditionelle bayerische Biere gebraut und noch heute sieben verschiedene Biersorten produziert werden. Während eines der beliebten Tagestrips kann man im Bräustüberl fein speisen, eine Maß Andechser Doppelbock trinken oder die Brauerei selbst besichtigen.

Location
Adresse: Bergstrasse 2, Andechs 82346, Deutschland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (0)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen

Keine Ergebnisse!

Sortieren nach:Standard

Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen