Point Nepean Nationalpark

Der Point Nepean Nationalpark ist eine der eindrucksvollsten Landschaften von Victoria und erstreckt sich über 560 Hektar auf der idyllischen Mornington Halbinsel. Besucher können die Blicke auf die Küste und das Weideland genießen und dabei die Geschichte des Parks erleben. Das einst den Ureinwohnern gehörende Land wurde 1845 zu einer der ersten europäischen Siedlungen in Victoria, als es erst als Quarantänestation und dann als Militärstützpunkt diente. Neben seiner langjährigen Kultur findet man im Park auch unzählige Küstenbewohner, zum Beispiel smaragdfarbene Gorgonien und Wirbellose.

Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Victoria, darunter den höchsten Punkt des Parks, Cheviot Hill, mit Blick auf den Steg, auf dem Premierminister Harold Holt 1967 verschwand. Geschichtsfans können Fort Nepean besuchen, den Panoramablick genießen und die Militärfestungen besichtigen, die in beiden Weltkriegen in Benutzung waren. Unzählige Wanderwege und Strandspaziergänge von unterschiedlicher Länge beginnen ebenfalls im Park.

Location
Adresse: End of Point Nepean Road, Portsea VIC, Australia, Australien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (8)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard




Top-Sehenswürdigkeiten in Mornington Peninsula

Empfohlen für Mornington Peninsula


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen