Montreal Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Outremont

Outremont gilt oft als eine der schicksten und teuersten Gegenden in Montreal und ist erst seit kurzem für Touristen interessant geworden. Das ist verständlich, denn die vielen eleganten Alleen und prächtigen Herrenhäuser ziehen immer mehr Interessierte an. Der Name Outremont stammt übrigens von einem Witz mit dem französischen Ausdruck für „über den Berg“, da die meisten Einwohner von Montreal damals südlich des Mount Royal lebten. Die drei Hauptstraßen sind die Bernard Avenue, Van Horne Avenue und Laurier Avenue, an denen sich teure Geschäfte, angesagte Cafés und schicke französische Bistros befinden, die sogar von den Einheimischen geliebt werden. In diesem Viertel findet man außerdem den Mount-Royal Friedhof (letzte Ruhestätte vieler wichtiger Kanadier), der dank seiner großen Bäume und der ruhigen Atmosphäre besonders bei Joggern beliebt ist.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Kulinarische Führung durch das jüdische Viertel

6 Berichte

Dieser kulinarische 3,5-stündige Rundgang durch Montreals altes jüdische Viertel beginnt in einem beliebten Delikatessenladen mit geräuchertem ...  Weitere Informationen

  • Ort: Montreal, Kanada
  • Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
Ab 74,54 USD