Bagatti Valsecchi Museum

Ein Besuch des historischen Bagatti Valsecchi Museums in Mailand ist wie eine Reise in die Vergangenheit, als noch jeder italienische Palazzo ein Privathaus war. Zusätzlich beherbergt es eine wunderschöne Kunstsammlung.

Das Bagatti Valsecchi Museum liegt im Bezirk Montenapoleone im Zentrum von Mailand und war einst das Anwesen der Bagatti Valsecchi Brüder, Fausto und Giuseppe. Sie starben zu Beginn des 20. Jahrhunderts, der Palazzo blieb aber bis 1974 in der Familie, bis ihn einer von Giuseppes Söhnen an die Region Lombardei verkaufte, damit man es in ein Museum umwandeln konnte, um die beeindruckende Sammlung der Brüder an dekorativer Kunst und Gemälden auszustellen. Zur Sammlung gehören Möbel, Wandteppiche, Glaswaren, Elfenbein und Porzellan. Zu den Gemälden zählen Werke von Donatello und Bellini. Die Bagatti Valsecchi Stiftung machte es sich zum Ziel, das Wohnhaus, einschließlich der Möbel und Dekoration eines italienischen Adeligen im 16. Jahrhundert nachzubilden.

Location
Adresse: Via Gesù, Milan 20121, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (10)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard






Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen