Homestead-Miami Speedway

Der Homestead-Miami Speedway in Homestead, Florida, veranstaltet diverse Motorsportrennen, wie z.B. NASCAR und IndyCar. Das Design repräsentiert das nahegelegene lebhafte Viertel Miami Beach Art Deco und eröffnete 1995 mit einem ausverkauften NASCAR-Rennen. Die Strecke beinhaltet mehrere Seen, von denen der größte 73.000m2 groß ist, sogar seltene Fische enthält und ein sechs Stockwerke hohes Haus verschwinden lassen könnte.

Die Rennstrecke wurde weltweit berühmt, als sie 2008 der erste Austragungsort aller großen Motorsportmeisterschaften in Nord Amerika wurde: IndyCar, Grand-Am Series, Firestone Indy Lights Series, NASCAR Sprint Cup, Nationwide Series, und Camping World Truck Series.

Location
Adresse: 1 Ralph Sanchez Speedway Blvd, Homestead, Florida, USA
Mehr lesen

2 Führungen und Tickets



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen