Viator

Melbourne Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Williamstown

77 Berichte

Williamstown ist eine historische Hafenstadt an der Mündung des Flusses Yarra; sie hat eine Kolonialgeschichte und ist ein schöner Sonntagsausflug von Melbourne aus.

Der ursprüngliche Seehafen Melbournes wird von Wahrzeichen charakterisiert, die mehr als 150 Jahre am salzigen Ufer der Hobson Bay und Port Phillip Bay überstanden. Old Morgue besteht aus Blausteinen und wurde 1859 von Verurteilten gebaut. Der Timeball Tower am Point Gellibrand wurde 1855 als Leuchtturm und Zeitball erbaut und gibt bis heute die Zeit an. Das Mechanics Institute wurde 1860 gebaut, beherbergt heute die Williamstown Historic Society und ist jeden Sonntag zwischen 12 und 16 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet. Williamstown ist auch ein malerischer Ort für einen Spaziergang an der Promenade, Fish and Chips am Pier und Ausblicke auf die Skyline von Melbourne. Man kann den Nachmittag auch in den gehobenen Restaurants und Boutiquen in den wunderschönen alten Gebäuden der Gegend verbringen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Melbourne-Bootstour mit Burlesque-Vorstellung

Um einen unvergesslichen Abend zu verbringen, gehen Sie an Bord des Melbourne-Theaterschiffs auf dem Yarra River, und erleben Sie eine abendliche Bootstour mit ...  Weitere Informationen

  • Ort: Melbourne, Australien
  • Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Englisch
Ab 54,00 USD