St. Patrick’s Cathedral

Am östlichen Rand des Zentrums liegt umgeben von Gärten die St. Patrick’s Cathedral, ein markantes Merkmal der Skyline von Melbourne.

Die Kathedrale wurde im frühen 14. Jh. im neugotischen Stil erbaut. So ist der Grundriss einem Lateinischen Kreuz nachempfunden mit einem Haupt- und einem Querschiff, einem Altarraum mit 7 Kapellen und mehreren Sakristeien. Der berühmte Kirchenarchitekt William Wardell entwarf die Kathedrale und viele der Bronzeelemente und Mosaiken, darunter die Leuchter im Altarraum, ein Ständer für die Osterkerze und der Adlerpult. Die ausgezeichnete Akustik in der Kirche und die alte Pfeifenorgel machen die Kathedrale unter Musikern und Chören beliebt. Tatsächlich verfügt die St. Patrick’s Kathedrale seit 1939 über einen Kirchenchor.

Besucher sind herzlich eingeladen, das Bauwerk zu erkunden oder an den täglichen Gottesdiensten teilzunehmen, die sonntags um 9.30 sowie um 11 und 18.30 Uhr sogar vom Organisten und Kantor musikalisch umrahmt werden.

Location
Adresse: 1 Cathedral Place, East Melbourne, VIC 3002, Australien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (16)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard









mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen