Viator

Mazatlán Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Centro Historico

Diese Gegend von Mazatlan hat zwar schon verschiedene Perioden des Aufstiegs und Verfalls erlebt, die Bemühungen der Regierung, Restaurierungsanreize und vorsichtige Baugesetze einzuführen, haben aber dazu geführt, dass herausgeputzte Gebäude entstanden, die auch funktionell sind. Die Fassaden sind historisch geblieben, doch im Inneren setzen die Besitzer auf die Flexibilität der (oft verfallenen) Räume in Bezug auf moderne Bedürfnisse. So gibt es hier mittlerweile eine Auswahl an Clubs, Boutiquen, Galerien, Restaurants und Unterkünften. Viele Gebäude in der Altstadt von Mazatlan gehen auf das späte 19. und frühe 20. Jahrhundert zurück, als die lebhafte Hafenstadt aufgrund des Krabbenfangs, der Fischerei, Mineralstoffe und Eisengießerei als wohlhabend galt.

Die historischen Sehenswürdigkeiten der Altstadt konzentrieren sich auf ein begrenztes Gebiet rund um die Plazuela Machado, ein kleiner, mit Bäumen bepflanzter Platz mit einem schmiedeeisernen Kiosk in der Mitte. Ganz in der Nähe steht das prächtige, neoklassizistische Teatro Angela Peralta, das in den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts eröffnet und später nach der Sängerin benannt wurde. Sie starb am Gelbfieber, nur ein paar Tage, bevor sie hier auftreten sollte.

Touren und Tickets

Alle anzeigen