La Perouse Bay

3 Bewertungen

La Perouse Bay ist ein Streifen an Mauis Südküste, das ans Ahihi-Kinau Natural Area Reserve angrenzt. Benannt wurde es nach dem französischen Entdecker Jean-François de La Pérouse, dem ersten Europäer, der Maui im 18. Jahrhundert betrat. Die Bucht gilt als Schauplatz der jüngsten vulkanischen Aktivität der Insel und die Landschaft wird von rauem, schwarzem Lavastein bedeckt, der sich mit weißen Korallen mischt. Es gibt keinen richtigen Strand, aber Besucher können den King‘s Trail entlangwandern, der sich durch verschiedene kleine Buchten zieht.

Fischen ist hier nicht erlaubt, also gibt es viele Meeresbewohner zu bestaunen, die man vor der felsigen Küste beim Schnorcheln entdecken kann. Spinnerdelfine tummeln sich oft in der Bucht. Wenn das Wasser ruhig ist, kann man hier wunderbar schwimmen und Kajak fahren.

Location
Adresse: Wailea, Hawaii, USA
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (2)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen