Palais du Pharo

47 Bewertungen

Wäre es nicht schön, ein Prinz zu sein, einen Ort am Meer zu besuchen, zu entscheiden, dass man ihn mag und gerne ein kleines Ferienhaus dort bauen würde, und dann von der Stadt einen erstklassigen Platz am Wasser zugesprochen zu bekommen, um einen Palast zu erbauen? Herzlich Willkommen in der Welt von Louis-Napoleon. Im September 1852 besuchte er Marseille, fand daran Gefallen, bekam die Pharo Landzunge und baute darauf den phantastischen Palais du Pharo, in dem er nicht einmal übernachtete. Zum Glück war seine Frau deutlich großzügiger und so überließ Kaiserin Eugenie ihn wieder der Stadt.

1904 wandelte die Stadt Marseille das Gebäude in eine medizinische Hochschule um. Das verlangte nach ein paar architektonischen Veränderungen und so wurde das Äußere des Gebäudes nicht unbedingt zu seinem Vorteil umgestaltet. Seitdem wurde es noch einmal zu einem modernen Konferenzzentrum umgebaut. Viele der Säle wurden dabei praktischerweise unterirdisch angelegt.

Location
Adresse: 58 Boulevard Charles Livon, Marseille 13007, Frankreich
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (10)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller






Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen