Takerkoust

5 Bewertungen

Es ist nicht schwer zu verstehen, warum der See Takerkoust mit seinem dunkelblauen Wasser vor dem Hintergrund der weiten Wüstenebenen und dem in der Ferne liegenden Atlasgebirge so anziehend ist. Er scheint Welten von den chaotischen Souks und lebhaften Medinas des nahegelegenen Marrakesch entfernt zu liegen. Takerkoust ist eine künstliche Talsperre, die von den Franzosen Ende der 20er Jahre erbaut wurde, um Marrakesch mit Wasser und Elektrizität zu versorgen. Heute dient sie als Ausflugsziel für Einheimische und Touristen in den Sommermonaten.

Das Schwimmen im See ist nicht erlaubt (obwohl sich viele Einheimische darüber hinwegsetzen), doch Jetski, Wake-Boarding und Kajakfahren sowie Picknicks am Ufer sind beliebte Freizeitbeschäftigungen. Das wahre Highlight ist aber der atemberaubende Blick über die umliegende Wüste und die Berge. Das Ufer des Sees eignet sich auch bestens für Fahrrad- und Quadtouren, ebenso wie für Ausritte hoch zu Ross oder auf dem Kamel.

Location
Adresse: Morocco, Marokko
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (25)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen