Saadischen Gräber

2 Bewertungen

Die Saadi Dynastie dominierte Marokko im 16. und 17. Jahrhundert, und ist eng mit Marrakesch verbunden. Rund 60 Mitglieder der herrschenden Familie sind jetzt ständige Bewohner. Vorausgesetzt, ihre Verehrung für lange tote marokkanische Sultane ist begrenzt, ist der Hauptgrund für einen Besuch der Saadischen Gräber, die herausragenden Dekorativen Arbeiten an den Gebäuden. Atemberaubende geometrische Mosaike, undeutlich detailliertes Mauerwerk und ruhige Innenhöfe legen einen Vergleich mit der Alhambra nah.

Die wichtigeren Gräber sind in drei Zimmer aufgeteilt, darunter die prächtige Halle mit zwölf Säulen, wobei Menschen mit niedrigerer Priorität im Garten begraben wurden. Der Ort wurde etwa zur gleichen Zeit besiegelt als der El Badi Palast zerstört wurde und 1917 erst wiederentdeckt. Eine Restaurierung gewährleistete, dass dieses Juwel der marokkanischen Architektur weiterhin Freude bereitet, und es einen der am meisten besuchten Orte in Marrakesch macht.

Location
Adresse: Rue de la Kasbah, Marrakech, Marokko
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (3)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen