Manchester Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Millyard Museum

Im Millyard Museum in Manchester werden knapp 11.000 Jahre Geschichte und die Story der Amoskeag Manufacturing Company erzählt, die zu einer der größten Textilfirmen der Welt aufstieg. Zu ihrer Blütezeit beschäftigte sie mehr als 17.000 Menschen, von denen viele aus anderen Ländern eingewandert waren. Der Standort der gigantischen Backsteinfabrik hat die Menschen von Manchester bis zum heutigen Tag beeinflusst.

Die Hauptausstellung des Museums nennt sich „Woven in Time“ und führt Besucher durch die frühen Tage der Paleo-Indianer bis hin zur industriellen Revolution und der „Mühlenmeile“, die Manchester zu einer der größten geplanten Städte in Neuengland machte. Hier gibt es eine Menge zu erfahren, zum Beispiel über Musterschnitte und Materialien, Technologie und Kultur, die allesamt dafür sorgten, dass das Unternehmen so schnell wuchs.