Mallorca Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Cala Figuera

1 Bericht

Cala Figuera, das hoch auf einem Küstenkliff Mallorcas liegt, war einst ein bescheidenes Fischerdorf mit kleinem Hafen. Heute gilt es als einer der schönsten Orte der Insel, dessen weißgetünchte Häuser und bunte Bootshäuser erhalten wurden und bei Besuchern enorm beliebt sind. Es gibt keine öffentlichen Strände oder einfachen Zugang zum Wasser, so dass sich das Dorf sein ruhiges Flair erhalten hat.

Die Küste ist besonders einen Besuch wert. Man erreicht sie über Küstenwanderwege, die über Klippen und durch Hügellandschaften führen. Fels- und Sandformationen, Strände, Buchten, ein Leuchtturm und natürlich das türkisblaue Meer sind von den relativ flachen Spazierwegen aus zu sehen. Die Hauptbucht wird von dramatisch steilen Bergen umgeben. Da das Dorf den Fischereibetrieb beibehalten hat, gilt der frische Fisch als eine der Spezialitäten in den Restaurants vor Ort. Am Abend sieht man die Fischerboote in den Hafen kommen und den frischen Fang einbringen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Es Marmols: Mallorca-Bootstour

3 Berichte

Diese einzigartige Tour entlang der südöstlichen Küste Mallorcas führt Sie zum unberührten Strand Es Marmols, der nur per Boot oder ...  Weitere Informationen

  • Ort: Cala Figuera, Spanien
  • Dauer: 2 Stunden 27 Minuten
Ab 46,23 USD