Castillo de Gibralfaro

Das Castillo de Gibralfaro liegt hoch über dem Seehafen von Malaga und kann von jedem Reisenden der sich in der Stadt verliert, leicht gesehen werden. Es teilt seine Geschichte (und sogar sein Rudiment) mit einem benachbarten archäologischen Schatz, der Malaga Alcazaba, auch bekannt für ihre atemberaubende Aussicht und dem Panoramablick.

Erbaut im frühen 10. Jahrhundert von Abd-al-Rahman III, befindet sich das Symbol von Malaga auf einem Hügel, der ein Teil der Montes de Malaga Gebirgskette ist. Ein andere muslimischer König, Yusef der erste (auch bekannt als der Sultan von Granada) erweiterte das Schloss zu Beginn des 14. Jahrhunderts. Das Schloss ist berühmt für seine Bedeutung in der Landschaft, aber auch für seine Geschichte. Die Katholischen Monarchen Ferdinand und Isabella belagerten das Castillo de Gibralfaro . Diese bemerkenswerte Schlacht war das erste Mal in der Geschichte, das auf beiden Seiten Schießpulver verwendet wurde.

Location
Adresse: Spanien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (9)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard










mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen