Lázaro Galdiano Museum

Wenn man in Madrid ist, muss man den Prado und das Reina Sofia Museum gesehen haben, das Lázaro Galdiano Museum wird aber oft übersehen und deshalb das „bestgehütete Kunstgeheimnis“ der Stadt genannt. Das elegante Herrenhaus mit seiner Sammlung wurde einst von José Lázaro Galdiano bewohnt, einem spanischen Verleger, Unternehmer und Kunstsammler. Galdiano häufte seine exquisite Sammlung von fast ausschließlich iberischen Kunstwerken - darunter Werke von Goya, El Greco, Velazquez, Zurbarán und Murillo - bis zu seinem Tod 1947 an.

Heute werden beeindruckende 13.000 Kunstwerke, unter anderem Skulpturen und Möbel, aber auch Schmuck und Keramiken sowie einige der schönsten Gemälde Madrids hier ausgestellt. Im Obergeschoss findet man außerdem Werke französischer, italienischer und englischer Maler. Ein Zimmer ist den Werken von Goya gewidmet und besonders empfehlenswert, doch das ganze Haus kann mit seinen Deckenfresken und dem riesigen Ballsaal an sich schon bestechen.

Location
Adresse: Calle de Serrano, 122, Madrid, Spain 28006, Spanien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen