Museo Geominero

In diesem Museum gibt es beinahe 10.000 seltene Fossilien, Mineralien, Korallen und Felsen zu sehen. Es wurde im 19. Jahrhundert von Königin Isabella in Auftrag gegeben und dient heute als öffentliche Forschungseinrichtung des spanischen Instituts für Geologie und Bergbau. Das Museum kümmert sich vor allem um die Bergbaugeschichte und geologische Vergangenheit Spaniens und viele der ausgestellten Gegenstände wurden gespendet.

Die Kuratoren des Museums haben die verschiedenen Materialien in 6 Sammlungen aufgeteilt, zu denen ausländische Fossilien, Mineralstoffe, Minerale aus autonomen Regionen, spanische Flora und fossile Wirbellose, systematische Minerale und fossile Wirbeltiere zählen. Die Proben kommen aus Spanien und der ganzen Welt. Manche Infotafeln gibt es auf Englisch zu lesen, die meisten sind jedoch nur in spanischer Sprache ausgeschrieben. Die Sammlungen sind in großen Vitrinen untergebracht und allein das schöne Innere des Museums ist einen Besuch wert.

Location
Adresse: Calle Ríos Rosas 23, Madrid, Spain, Spanien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (0)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen

Keine Ergebnisse!

Sortieren nach:Standard

Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen