Almudena-Kathedrale

1.158 Bewertungen

Die Almudena-Kathedrale ist die offizielle Kathedrale von Madrid und der Jungfrau von Almudena geweiht. Obwohl der Bau der Kathedrale mehr als 100 dauerte, ist sie eine der jüngsten Kathedralen in Europa und wurde 1993 von Papst Johannes Paul II. geweiht. Eine Statue des Papstes steht in Gedenken an diesen ehrwürdigen Moment vor der Kathedrale.

Der langwierige Bauprozess ist auf den ein Jahr nach der Grundsteinlegung erfolgten Statuswechsel von einer Kirche zur Kathedrale zurückzuführen, welcher zu einer architektonischen Aufrüstung von neugotisch zu neoklassizistisch berechtigte. So waren neue Baupläne vonnöten. Auch der Spanische Bürgerkrieg der 1930er-Jahre hemmte die Bauentwicklung, während dessen der Bau bis 1944 gänzlich eingestellt werden musste.

Location
Adresse: Calle Bailén 8-10, Madrid, Spanien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (58)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen