St Martin's Theatre

2 Bewertungen

Der Schatz des Londoner West Ends! Das St Martin's Theatre ist dank der Familie Willoughby de Broke eines der wenigen Londoner Theater, die noch in Privatbesitz sind. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1916 wurden hier schon zahlreiche berühmte Stücke aufgeführt. Das Erste war die spektakuläre Musikkomödie „Houp La!“, in der die legendäre Gertie Millar eine Hauptrolle spielte. Im St Martin's wurden auch Stücke aus der Feder von John Galsworthy, Frederick Lonsdale oder auch Noel Coward aufgeführt, darunter beispielsweise „The Grass is Greener“, „The Wrong Side of the Park“ und der düstere Thriller „Sleuth“.

Das St Martin’s Theatre ist aber nicht für seine bescheidenen, wenn auch erfolgreichen, Anfänge berühmt: Dieses Theater hält den Rekord für die weltweit längste Spielzeit eines Theaterstücks, denn hier wird seit 1952 „Die Mausefalle“ von Agatha Christie aufgeführt, bis jetzt mehr als 25.000 Mal – dieses Stück wird aufgeführt, seitdem Elizabeth II den Thron bestieg.

Location
Adresse: West Street, London, England
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen