Queen Elizabeth Olympiapark

Auf dem Gelände des Queen Elizabeth Olympiaparks, der speziell für die Olympischen Spiele 2012 geschaffen wurde, wurden Athleten aus aller Welt empfangen. Seither ist der Park über das Stadion hinausgewachsen und bildet einen festen Bestandteil im Leben der Ostlondoner; das Gelände ist für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet Geschäfte, Restaurants, Wanderwege, Galerien und Veranstaltungsmöglichkeiten. Der Olympiapark wurde nämlich bereits in der Planungsphase als ein Ort geschaffen, der auch lange nach den Spielen auf beste Weise genutzt werden sollte.

Dominiert wird der Park von Sporteinrichtungen, genau wie sich das für einen Olympiapark gehört. Das ultramoderne Lee Valley Hockey and Tennis Centre ist z. B. ausgestattet mit zehn Tennisplätzen und zwei Hockeyfeldern, die der Öffentlichkeit das ganz Jahr über zur Verfügung stehen. Außerdem gibt es den einzigartigen VeloPark, in dem alle Arten von Zweiradveranstaltungen stattfinden (BMX-Rennen, Mountainbiking etc.).

Location
Adresse: London E20 2ST, England
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard







mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen