National Maritime Museum

Das größte Meeresmuseum der Welt, das National Maritime Museum, verfügt über eine umfangreiche Galerie, in der die mehr als 500 Jahre andauernde See-Geschichte Großbritanniens erzählt wird. Die Sammlung umfasst beinahe 2,5 Millionen Stücke, von denen einige an andere Museen verliehen sind. Besucher können hier viel Zeit damit verbringen, maritime Kunst, Kartographie, Schiffspläne und –modelle, Manuskripte und Navigationsinstrumente zu bestaunen. Außerdem gibt es einen Schiffssimulator und interaktive Ausstellungen im zweiten Stockwerk.

Ein Highlight des Museums ist der Sammy-Ofer-Flügel, in dem neben einer permanenten Galerie spezielle Ausstellungen zu sehen sind. Es gibt hier ein Café, von dem aus man Greenwich Park betrachten kann.

Das National Maritime Museum, das Queen’s House und das Royal Observatory gehören zum UNESCO Weltkulturerbe „Maritime Greenwich“. Auch das Segelschiff Cutty Sark liegt in der Nähe und gehört zu den sogenannten Royal Museums of Greenwich.

Location
Adresse: Park Row, Greenwich, London SE10 9NF, England
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (22)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller












Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen