Padrão dos Descobrimentos

2 Bewertungen

Am nördlichen Ufer des Tajo befindet sich dieses riesige Steindenkmal, das das portugiesische Zeitalter der Entdeckungen feiert; von diesem Ort aus fuhren im 15. und 16. Jahrhundert Schiffe Richtung Asien. Das Padrão dos Descobrimentos wurde für die portugiesische Weltausstellung 1940 gebaut und 1960 zum Jahrestag des Todes Heinrich des Seefahrers eingeweiht; seit 1985 ist es ein kulturelles Zentrum der Entdeckungen. Es bildet 33 historische Personen ab, darunter Entdecker, Monarchen, Künstler und Missionare, alle von Heinrich dem Seefahrer zuvorderst angeführt. Die Figuren verteilen sich auf beide Seiten eines Schiffes und blicken Richtung Meer.

Neben dem Denkmal befindet sich in den Boden eingelassen eine große Windrose aus Marmor, die eine Weltkarte enthält, die die Lage der zahlreichen Entdeckungen Portugals illustriert. Es gibt im Denkmal auch ein Museum mit Ausstellungsräumen; vom Dach des Denkmals hat man einen Panoramablick über Lissabon und den Tajo.

Location
Adresse: Avenida Brasília, Lisbon 1400-038, Portugal
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (66)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen