Oceanário de Lisboa

227 Bewertungen

Das moderne Herz von Lissabon liegt im Parque das Nacoes, der genialen Erfindung des spanischen Architekten Santiago Calatrava, die für die 100. Weltexpo 1998 erbaut wurde. Calatravas Umgestaltung der einst verfallenen Promenade der Stadt in eine Art Mini-Dubai war eines der größten Umwandlungsprojekte aller Zeiten in Europa. Der Parque das Nacoes ist heute eine schöne Wohngegend und Anziehungspunkt für Touristen, die in Horden herkommen, um am Yachthafen und den gestalteten Wassergärten entlangzuspazieren.

Die größte Attraktion des Komplexes ist das umweltfreundliche, am Wasser gelegene Oceanário de Lisboa (Ozeanarium Aquarium), das von Peter Chermeyeff gestaltet wurde und jedes Jahr mehr als eine Million Gäste anzieht. Man ist darauf spezialisiert, die Besucher weiterzubilden und das Leben unter dem Meer zu schützen. Das Aquarium bietet vier Abschnitte im Ozeanstil voll unheimlicher Stachelrochen, bedrohlicher Haie und umherschießender Tropenfische in allen Farben.

Location
Adresse: Esplanada Dom Carlos I, Lisbon 1990-005, Portugal
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (26)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen