Amalia Rodrigues-Museum (Fundacao Amalia Rodrigues Casa Museu)

Amália Rodrigues gehört zu Portugals meist verehrten Künstlern und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und ist eine Ikone der Fado-Musik. Nach ihrem Tod im Jahr 1999 wurde ihr dreistöckiges ehemaliges Wohnhaus in ein Museum verwandelt, das die Bedeutung ihres Vermächtnisses widerspiegelt. Besucher können ihre Porträts und ihren Kleiderschrank mit der Garderobe aus bekannten Aufführungen betrachten und sich einige ihrer besten Aufnahmen anhören.

Drei Zimmer (Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer) zeigen eine professionelle Seite mit Ehrungen und Artefakte des Fado aber auch eine persönliche Seite mit vielen Dingen, die Rodrigues verwendete, als sie noch lebte. Die Sammlung von Musikinstrumenten, Schmuck, Kostümen und Auszeichnungen erwecken fast den Eindruck, als würde sie noch dort wohnen. Ob als Fan von Amalia, einer Fado-Enthusiastin, oder aufgrund von Interesse an der portugiesischen Kultur: das Museum bringt Ihnen eine bekannte Stimme Portugals näher.

Location
Adresse: Rua São Bento 193, Lisbon 1250-219, Portugal
Mehr lesen

8 Führungen und Tickets






Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen