Miradouro São Pedro de Alcantara

Der Aussichtspunkt Miradouro São Pedro de Alcantara ist ein exotischer Garten im Viertel Bairro Alto in Lissabon mit Ausblicken auf das Castello de São Jorge, Baixa und den Fluß Tajo. Die oberen Gärten wurden im 19. Jahrhundert entworfen, haben im Zentrum einen großen Brunnen und bieten zahlreiche Bänke, von denen aus man das Panorama bewundern kann; eine Landkarte aus Azulejo-Fliesen zeigt alle Wahrzeichen der Stadt. Die unteren Gärten haben einen klassischen Stil, sind voller Statuen römischer Gottheiten und berühmter historischer portugiesischer Personen.

Der wohl malerischste Weg, um zum Miradouro São Pedro de Alcantara zu gelangen, ist die Elevador da Glória, eine Straßenbahn, die 1885 eröffnet wurde und das Bairro Alto mit dem Praça dos Restauradores im Stadtzentrum verbindet. Gegenüber des Aussichtspunkts ist das Institut für Portwein (Solar do Vinho do Porto), wo man seltene Weinlesen und eine Auswahl an portugiesischen Käsesorten probieren kann.

Location
Adresse: Rua de Sao Pedro de Alcantara - Bairro Alto, Lisbon, Portugal
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (5)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen