Medeiros e Almeida-Museum

In dem historischen Haus befindet sich in 25 Zimmern eine private Kunstsammlung mit Kunst aus dem 17. bis 20. Jahrhundert. Chinesisches Porzellan, europäische Gemälde und Skulpturen, Wandteppiche und eine Geschirr-Garnitur, die einst Napoleon Bonaparte gehörte, repräsentieren den Reichtum der Kunst.

Es gibt drei Hauptausstellungen, die jeweils in einem eigenen Raum untergebracht sind: Uhren, Porzellan und Silberbesteck. Die chinesische Sammlung geht auf die Han- und Qing-Dynastie zurück. Das „See-Zimmer" aus dem 18. Jahrhundert ist mit Platten, auf denen alle Kontinente dargestellt sind, und mit Fliesen mit den vier Jahreszeiten rund um einen Bronze- und Marmorbrunnen, der aus den Gärten von Versailles stammt, ausgekleidet. Viele der Stücke sind von historischer - und sogar königlicher - Bedeutung für ganz Europa. In dem Teil des Hauses, in dem der Besitzer António de Medeiros e Almeida einst lebte, kann man elegante Möbel, Glaswaren und Schmuck besichtigen.

Location
Adresse: 41 Rua Rosa Araújo, Lisbon, Portugal
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (0)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen

Keine Ergebnisse!

Sortieren nach:Standard

Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen