Campo Pequeno

569 Bewertungen

Campo Pequeno, Lissabons neo-maurische Stierkampfarena, wurde in den letzten Jahren des neunzehnten Jahrhunderts erbaut und mit ihrer roten Backsteinfassade und den zwiebelförmigen Kuppeln auf ihren Türmen von der Las Ventas Arena in Madrid inspiriert.

Als Mehrzweckveranstaltungsort eröffnete man Campo Pequeno 2006 neu, wobei nicht nur ein ausfahrbares Dach sondern auch ein Einkaufszentrum, ein Kino und Restaurants unterhalb des Stadions hinzukamen. In dem Gebäude ist auch ein kleines Museum untergebracht, das sich dem Stierkampf in Portugal und der Geschichte der Campo Pequeno Arena verschrieben hat.

Von Ostern bis Mitte Juli finden in dem Stadion, wo 9000 Zuschauer Platz finden, noch immer Stierkämpfe statt, doch anders als in Spanien werden die Stiere hier im Kampf nicht getötet. Das restliche Jahr wird die Arena für Konzerte, Shows und den einen oder anderen Zirkus genutzt.

Location
Adresse: R. Chaby Pinheiro 11, Lisbon, Portugal
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (6)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen