Huaca Pucllana

11 Bewertungen

Die moderne Stadt Lima wird von historischen Ruinen und heiligen Stätten durchzogen, die als Huacas bekannt sind. Die imposante archäologische Stätte Huaca Pucllana ist eines der größten und wichtigsten Monumente der Stadt und liegt im Viertel Miraflores an der Küste. Der Komplex wurde ungefähr im Jahr 500 erbaut und diente einst als administratives und zeremonielles Zentrum der indigenen Kulturzivilisation von Lima. Errichtet wurde er aus handgemachten Lehmsteinen, dominiert von einer 22 Meter hohen, zentralen Pyramide.

Diese beeindruckenden Ruinen aus der Prä-Inka Zeit sind heute beliebte Touristenattraktionen mit einzigartigem Ausblick von der Spitze des zentralen Hügels. Abends werden sie dramatisch angestrahlt. Zu der Stätte gehören auch ein Museum mit Artefakten wie Werkzeug, Keramiken und Textilien, die während der Ausgrabungen gefunden wurden, eine Werkstatt, in der alte Textil- und Keramikherstellungsmethoden gezeigt werden, ein kleiner Park mit den wichtigsten Pflanzen der Völker von Lima und ein spektakulär gelegenes Restaurant mit Blick über die Ruinen.

Location
Adresse: Calle General Borgoño cuadra 8 S/n, Lima, Peru
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (38)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen