Grand Canyon Nordrand

57 Bewertungen

Der Grand Canyon North Rim hat sich eine gewisse Einsamkeit bewahrt und besticht durch eine abgelegene Wildnis voller Wanderwege mit spektakulären Panoramablicken. Besonders Wanderer fühlen sich von diesem Ort angezogen, an dem man durch dichte Wiesen mit Wildblumen und Abschnitte mit biegsamen Espen und Tannen läuft.

Vergessen sollte man aber nicht, dass der Weg durch die Schlucht zwischen North und South Rim 16 Kilometer lang ist. Mit dem Auto fährt man einen Umweg von 345 Kilometern zwischen dem Nord- und Südrand des Canyons und braucht rund 5 Stunden. Die Einrichtungen für Besucher sind am North Rim von Mitte Mai bis Mitte Oktober geöffnet. In den anderen Monaten kann man trotzdem in den Park fahren und auf dem Campingplatz wohnen, bis der erste Schnee dafür sorgt, dass die Straße von Jacob Lake geschlossen wird.

Zum North Rim nimmt man Highway 89A bis Highway 67/North Rim Parkway. Ein Shuttle über die Schlucht verkehrt, solange die nördliche Seite geöffnet ist.

Location
Adresse: USA
Mehr lesen

10 Touren und Aktivitäten







Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen