Viator

Kyoto Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Nishi Hongan-ji

Während viele der Tempel Kyotos einen Einblick in die altertümliche Geschichte des japanischen Buddhismus gewähren, bilden nur wenige zeitgenössische Entwicklungen ab. Im späten 16. Jahrhundert erbaut, ist der Nishi Hongan-ji bis heute ein wichtiges Wahrzeichen des modernen japanischen Buddhismus. Im Zentrum Kyotos gelegen, repräsentieren der Nishi Hongan-ji sowie sein Zwillingstempel Higashi Hongan-ji zwei Gruppen der Jodo Shinshu-Sekte.

Die drei Hauptattraktionen des Tempelkomplex sind die Gründerhalle (Goei-do), die Amidahalle (Amida-do) sowie die Gärten des Tempels. Die Gründerhalle ist dem Begründer der Sekte gewidmet, während die Amidahalle den Amida Buddha ehrt – den wichtigsten Buddha im Jodo-Shinshu-Buddhismus. Hier sind kulturelle Schätze ausgestellt, darunter Meisterwerke der Architektur. Die Tempelgärten gelten als „trocken“, so werden hier Steine, weißer Sand, Bäume und Pflanzen dazu genutzt, die Elemente der Natur zu symbolisieren.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Vormittagstour durch Kyoto - Kaiserpalast, Goldener Pavillon, Nijo-Burg

131 Berichte

Erfreuen Sie sich auf dieser halbtägigen geführten Stadtrundfahrt an Tempel- und Palast-Sehenswürdigkeiten. Ideal für alle, die Kyotos ...  Weitere Informationen

  • Ort: Kyoto, Japan
  • Dauer: 4 Stunden 30 Minuten
Ab 62,70 USD