Nishi Hongan-ji

Während viele der Tempel Kyotos einen Einblick in die altertümliche Geschichte des japanischen Buddhismus gewähren, bilden nur wenige zeitgenössische Entwicklungen ab. Im späten 16. Jahrhundert erbaut, ist der Nishi Hongan-ji bis heute ein wichtiges Wahrzeichen des modernen japanischen Buddhismus. Im Zentrum Kyotos gelegen, repräsentieren der Nishi Hongan-ji sowie sein Zwillingstempel Higashi Hongan-ji zwei Gruppen der Jodo Shinshu-Sekte.

Die drei Hauptattraktionen des Tempelkomplex sind die Gründerhalle (Goei-do), die Amidahalle (Amida-do) sowie die Gärten des Tempels. Die Gründerhalle ist dem Begründer der Sekte gewidmet, während die Amidahalle den Amida Buddha ehrt – den wichtigsten Buddha im Jodo-Shinshu-Buddhismus. Hier sind kulturelle Schätze ausgestellt, darunter Meisterwerke der Architektur. Die Tempelgärten gelten als „trocken“, so werden hier Steine, weißer Sand, Bäume und Pflanzen dazu genutzt, die Elemente der Natur zu symbolisieren.

Location
Adresse: Kyoto, Kyoto Prefecture, Japan
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard

Vormittagstour durch Kyoto - Kaiserpalast, Goldener Pavillon, Nijo-Burg

Erfreuen Sie sich auf dieser halbtägigen geführten Stadtrundfahrt an Tempel- und Palast-Sehenswürdigkeiten. Ideal für alle, die Kyotos wichtigste Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit erleben möchten. Fahren Sie am morgen unter der Leitung eines Tour-Guides mit dem Bus zum UNESCO-Weltkulturerbe Schloss-Nijo und dem mit Blattgold überzogenen Kinkakuji-Tempel (Golden Pavillon). Anschließend schlendern Sie durch den Kaiserpalast - der Heimat ders Kaiser bis 1868 - und sehen Sie wie er gelebt hat.
  • Dauer: 4 Stunden 30 Minuten
Ab
60,00 $ USD
Details anzeigen
  • Dauer: 4 Stunden 30 Minuten
Ab
60,00 $ USD

Empfohlen für Kyoto


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen