Schloss Nijō

44 Bewertungen
Schloss Nijō wurde 1603 als die offizielle Residenz des ersten Shogun der Tokugawa-Dynastie gebaut. Mit seinen Gräben, Mauern, geheimen Gängen und versteckten Kammern zeugt das massiv befestigte Schloss auch heute noch von der Macht des Shogun. 
 Ein aufwendig gearbeitetes Haupttor bildet den Eingang zu dem Schloßkomplex, der aus den beiden Palästen Ninomaru und Honmaru besteht. Der Ninomaru Palast beeindruckt durch seine spektakulären Gemälde, bemalten Tafeln und prunkvollen, mit Blattgold bearbeiteten Decken. Die quietschenden Fußböden, auch als „Nachtigallenböden“ bezeichnet, warnten die Wächtern des Shoguns vor möglichen Eindringlingen.
Location
Adresse: Nijo-dori Horikawa, Kyoto 604-8235, Japan
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (11)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard












Empfohlen für Kyoto


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen