Kennin-ji

Der Kennin-ji ist nicht nur der älteste, sondern auch einer der wichtigsten Zen-Tempel Kyotos und wurde 1202 von einem Mönch gegründet. Nahe dem berühmten Geisha-Bezirk Gion gelegen, zieht der Kennin-ji neben buddhistischen Mönchen auf Wallfahrt auch religiöse Einheimische sowie Touristen und neugierige Besucher an.

Die Haupthalle ist eine Bastion der Feierlichkeit. Die Architektur umfasst Dächer, die sich gen Himmel wenden – als beteten sie. Der ursprüngliche Tempelkomplex umfasste sieben Gebäude, wobei viele davon im Laufe der Jahrhunderte durch Brände zerstört wurden. Mitte des 13. sowie erneut im 16. Jahrhundert wurde der Tempel restauriert. Heute sind noch drei Gebäude erhalten: das Hauptgebäude die Dharma-Halle, ein Teehaus und das Tor für den kaiserlichen Gesandten. Dieses Tor stammt aus dem 12. oder 13. Jahrhundert und noch heute kann man Spuren verirrter Pfeile aus Schlachten sehen.

Location
Adresse: 584 Komatsu-cho, Kyoto, Japan
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (6)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller



Empfohlen für Kyoto


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen