Krakau Sehenswürdigkeiten

Krakau

Wieliczka Salzmine

998 Berichte

Nur 14 Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum Krakaus entfernt liegt Wieliczka, das bekannt ist für seine extrem tiefe Salzmine, die schon seit ...  Weitere Informationen

Rynek Glowny (Marktplatz) aus Attraktionen in Krakau

Mit einer Fläche von 200 x 200 Metern ist Krakaus Rynek Główny der größte mittelalterliche Marktplatz in Europa und architektonisch ein ...  Weitere Informationen

Kazimierz

5 Berichte

Kazimierz war lange Zeit eine eigenständige Stadt mit Gemeindesatzung und eigenen Gesetzen. Ihre Geschichte ist von der gemischt Jüdisch-Polnischen ...  Weitere Informationen

Marienkirche

3 Berichte

Die verschieden großen Türme der majestätischen Marienkirche dominieren das nordöstliche Eck des Rynek Glowny im Zentrum Krakaus. Seit dem ...  Weitere Informationen

Sanktuarium der Barmherzigkeit Gottes

2 Berichte

Das Sanktuarium der Barmherzigkeit Gottes ist eine Kirche, die am Rande der polnischen Stadt Krakau steht. Geweiht wurde sie im Jahr 1891 und dem Heiligen ...  Weitere Informationen

Tuchhallen Krakau

1 Bericht

Das zentrale Gebäude auf dem Hauptmarkt in Krakau sind die Tuchhallen, die sich seit etwa 800 Jahren an der gleichen Stelle befinden und ...  Weitere Informationen

Auschwitz - Attraktionen in Krakau

1.894 Berichte

Im April 1940 wurde das Konzentrationslager Auschwitz in polnischen Armeebarracken außerhalb von Oświęcim errichtet. Ursprünglich diente es als ...  Weitere Informationen

Das Tatra Gebirge - Attraktionen in Krakau

125 Berichte

Das Tatra Gebirge ist der höchste Teil der Karpaten und beschreibt die südliche Grenze Polens zur Slowakei. Früher gehörte es zu Ungarn ...  Weitere Informationen

Gubalówka

123 Berichte

Der Gubalowka ist ein Berg oberhalb der Stadt Zakopane im südlichen Polen. Er ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen der Region und bietet neben ...  Weitere Informationen

Platz der Ghettohelden

62 Berichte

Im März 1941 wurden tausende Krakauer Juden mit Gewalt dazu gezwungen, in das Podgórze Ghetto südlich von Kazimierz zu ziehen. Plac Zgody, ein ...  Weitere Informationen

Barbakan

26 Berichte

1499 war Krakau eine wohlhabende Stadt unter der ständigen Bedrohung eines Angriffs, speziell durch die Osmanen. Daher errichtete man sich mit dem ...  Weitere Informationen

Dunajez-Schlucht

24 Berichte

Der Dunajez verläuft vom nördlichen Teil der Slowakei bis ins südliche Polen durch die Pieninen und stellt einen Teil der Grenzen zwischen den ...  Weitere Informationen

Pieskowa Skala

23 Berichte

Pieskowa Skala ist ein Renaissanceschloss, das zu den drei letzten Schlössern Polens zählt, die noch vollkommen intakt sind. Das Schloss ist auch ...  Weitere Informationen

Schloss Niedzica

23 Berichte

Das Schloss Niedzica wurde zwischen 1320 und 1326 erbaut. Da es ein Stück stromaufwärts der Mündung des Flusses Dunajez liegt, nennt man es ...  Weitere Informationen

Fabrik von Oskar Schindler

15 Berichte

Oskar Schindler war ein wohlhabender deutscher Fabrikleiter, der hunderte Juden zu Zeiten des Dritten Reichs in seiner Emaillewarenfabrik in Krakau ...  Weitere Informationen