Wawel-Kathedrale

4 Bewertungen

Die Wawel-Kathedrale hat über die Jahrhunderte mehr Krönungszeremonien, Beerdigungen und Beisetzungen polnischer Monarchen und Würdenträger gesehen als jede andere Kirche. Zwischen den prächtigen Grabmälern und königlichen Sarkophagen umher zu streifen fühlt sich an, als erlebe man polnische Geschichte im Schnelldurchlauf. Die Kathedrale ist sowohl ein beeindruckendes künstlerisches Werk als auch Polens spiritueller Mittelpunkt. Die heutige ist an dieser Stelle die dritte Kirche und wurde 1364 geweiht. Die erste Kathedrale wurde um die erste Jahrtausendwende von König Boleslaw I. erbaut und um 1140 durch einen größeren romanischen Bau ersetzt. Als dieser 1305 abbrannte, blieb nur die St.-Leonhards-Krypta bestehen.

Die heutige Wawel-Kathedrale ist im Prinzip ein Gotik-Bau, wurde jedoch später um Kapellen verschiedener Stile ergänzt. Bevor man die Kirche betritt sollte man die massive Eisentür sowie die prähistorischen Tierknochen beachten am Eingang.

Location
Adresse: Wawel 3, Krakow 31-001, Polen
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (11)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen