Klias Sumpfgebiete

Die Sumpfgebiete auf der Klias Halbinsel sind für ihre dichten Mangrovenwälder mit einzigartigen Tieren bekannt. Dutzende tropischer Vogelarten leben hier neben Waranen, Nasenaffen, Langschwanzmakaken und Silbermeerkatzen, die es allesamt nur auf Borneo gibt. Ein Besuch der Sumpfgebiete lohnt sich vor allem in der Dämmerung, wenn die sonst in den Bäumen lebenden Affen aktiv werden.

Nach Sonnenuntergang sprenkeln Glühwürmchen den Himmel und Wasserbüffel, Baumschlangen und Adler sind nur ein paar der Tiere, die man hier möglicherweise sieht, doch es ist vor allem das bizarre Gehabe und das Aussehen der Nasenaffen, das man erleben möchte. Im Fluss lebt übrigens auch das eine oder andere Krokodil. Dies ist eine wunderbare Gelegenheit, um in die Natur einzutauchen und viele der einzigartigen Arten von Sabah in ihrem natürlichen Lebensraum zu bewundern. Am besten erkundet man die Gegend auf einer lockeren Bootsfahrt auf dem Fluss.

Location
Adresse: Kota Kinabalu, Malaysia
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (4)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Empfohlen für Kota Kinabalu


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen