Ketchikan Reiseplanvorschläge

53 Bewertungen

Treten Sie ein in die Geschichte von Ketchikan auf einem Spaziergang entlang der Creek Street, dem ehemaligen Rotlichtviertel der Hafenstadt. In Dolly's House bekommt man einen Eindruck von dem Leben der hier einst angestellten Damen.

Entdecken Sie die wilden Tiere Alaskas auf einer Tour zum Laichplatz der Lachse und dem Adlerreservat am Deer Mountain, Heimat des Weißkopfseeadlers, Habichts und Wanderfalken. In der Wildnis des Misty Fjord National Monuments kann man Lachse beim Fliegenfischen fangen, Elche, Grizzlies, Wild, Seeotter, Bergziegen und planschende Orcas sehen.

Die Vergangenheit Alaskas erlebt man im Saxman Native Villa mit seinen Tlingit Totempfählen. Eine Folkloregruppe lässt hier die alten Geschichten in Tänzen und Lieder wieder aufleben. Wer mehr über die Bedeutung von Alaskas Totems erfahren möchte, sollte im Totem Heritage Center in Ketchikan vorbeischauen, wo man ein paar große, alte Totems bestaunen kann.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (6)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard






mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen