Old Koloa Town

Im Schatten der Regenbäume heißt Old Koloa Towns altes Zentrum aus roten Schindeln Besucher willkommen, die hier am ehemaligen Standort der Koloa Plantage in die Vergangenheit reisen. Koloa wurde 1835 von neuenglischen Missionaren gegründet und war die größte Zuckerrohrplantage der Branche im ganzen Bundesstaat. Sie war dafür verantwortlich, dass so viele Migranten aus aller Welt nach Hawaii kamen und dies zu ihrer Heimat machten. Heute ist die Straße - die man durch einen 1,5 Kilometer langen Baumtunnel aus riesigen Eukalyptuspflanzen erreicht - eine winzige Gemeinde mit Souvenirläden, Eisdielen, Galerien und Restaurants, deren Gebäude mit Plaketten versehen sind, die ihren ursprünglichen Zweck auf der Plantage hervorheben.

Neben dem Shoppen gibt es hier noch die Old Koloa Jodo Mission, ein buddhistischer Tempel, der einst für die japanischen Einwanderer erbaut worden war, eine halbrunde Bronzeskulptur, die Plantagenarbeiter darstellt, ein alter Steinkamin, der von einem der Plantagengebäude übriggeblieben ist, und das Koloa History Center am Waikomo Stream, der durch den Ort verläuft.

Location
Adresse: Koloa Rd, Koloa, Hawaii 96756, USA
Mehr lesen

4 Führungen und Tickets




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen