Durbar Platz

4 Bewertungen

Der Durbar Platz in Kathmandu, eine der beliebtesten UNESCO Weltkulturerbestätten in der nepalesischen Hauptstadt, war einst der Ort, an dem Könige gekrönt wurden, und noch heute gilt er als Herz der Stadt. Der Platz geht auf das 11. Jahrhundert zurück, als der Hanuman Dhoka Palast erbaut wurde, und blieb bis zum 19. Jahrhundert die Residenz der nepalesischen Monarchie.

Die Tempel und Paläste, die den lebhaften Durbar Platz noch immer umgeben, zeigen die Komplexität der Newar Architektur, die von geschnitzten Holzfenstern und feiner Ziegelarbeit charakterisiert wird. In den Bauwerken des Palastkomplexes sind heute das König Tribhuwan Gedenkmuseum, das Mahendra Museum und das bizarre Kumari Chowk untergebracht, ein vergoldeter Palast, in dem ein junges Mädchen als die menschliche Inkarnation der Göttin Durga verehrt wird. Manchmal kann man einen Blick auf die aktuelle Kumari durch die Palastfenster erhaschen. Während des Indra Jatra Fests wird die Kumari jedes Jahr im September in ihrer Kutsche über den Platz gefahren.

Location
Adresse: Kathmandu, Nepal
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (7)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard












Empfohlen für Kathmandu


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen