Viator

Kathmandu Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Bagmati

Auf den ersten Blick scheint der Bagmati bloß ein einfacher Fluss zu sein, der sich seinen Weg durch das Tal von Kathmandu in Nepal bahnt. Der Bagmati hat aber eine große religiöse Bedeutung für die Hindus und Buddhisten des Landes und ist deshalb eine beliebte Destination bei Nepalesen und Besuchern gleichermaßen.

Von den Tempeln an seinen Ufern bis zu den Begräbniszeremonien, die hier stattfinden, gilt der Bagmati schon seit über 2000 Jahren als heiliger Ort und Quelle der nepalesischen Zivilisation. Kathmandu entstand an seinem Ufer. Der Fluss wird von Ghats, gepflasterten Promenaden und Treppen, die hinunter zum Wasser führen, gesäumt. Diese Plätze, an denen oft Statuen stehen, werden für Einäscherungen unter freiem Himmel genutzt, die am Bagmati ebenso stattfinden wie rituelles Baden, obwohl dieses aufgrund der Umweltverschmutzung und mit dem Rückgang des Flusses seltener geworden ist.

Touren und Tickets

Alle anzeigen