Kathmandu Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Asan Tole Markt

Der Asan Tole Markt, auch Ason Tole oder Asan Basar genannt, gilt schon seit langem als einer der strategisch platziertesten Märkte von Kathmandu. In alten Zeiten trafen hier berühmte Handelsrouten aufeinander und Händler, die auf dem Weg von Indien nach Tibet waren, machten am Basar eine Pause, um sich zu erholen und ihre Ware anzubieten. Heute werden Lebensmittel aus allen Ecken des Tals auf dem Markt verkauft. Neben den Köstlichkeiten, die man hier erstehen kann, sollte man auch den Tempel von Annapurna Ajima, Göttin des Wohlstands und des Reichtums, bewundern, der über dem Viertel thront. In Form einer gefüllten Reisschüssel wacht sie von ihrer prächtigen Pagode aus über die Marktstände mit ihrem frischen Gemüse, Getreide, Reis, Linsen, Erbsen, Gewürzen, Tee, Ölen, Räucherstäbchen und anderen Waren. Händler der Newari Gemeinde kommen zum Beten her und um Beistand für ihr Unternehmen, Glück und Wohlstand zu bekommen. Sowohl Hindus als auch Buddhisten würdigen die Göttin.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Lokale Basar-Wanderung in Kathmandu

Verschaffen Sie sich einen tieferen Einblick in die Geschichte und Kultur Nepals, während Sie mit einem privaten Guide auf dieser Wanderung durch die ...  Weitere Informationen

  • Ort: Kathmandu, Nepal
  • Dauer: 3 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 102,00 USD